MEIN GEDICHT
IM OKTOBER 





Rettung der Welt II 

 

 Jeden Morgen

klettert die Sonne

über den Kamm unserer Berge

und rettet die Welt.

Das ist es.

Mehr ist es nicht.

 



(aus "Plauderwelsch und Pfalzgezeter")